Sauna der Bädergesellschaft wieder geöffnet

Die Bädergesellschaft Düsseldorf mbH öffnet die Suomi-Sauna im Familienbad Niederheid. Ab dem 1. Oktober 2020 können Saunagäste im Düsseldorfer Süden wieder saunieren und entspannen.

Die Suomi-Sauna, zu Deutsch Finnland-Sauna, begrüßt die Gäste mit einem auf die finnische Saunakultur ausgerichteten Angebot. Die wunderschöne Saunalandschaft ist das Herzstück des Familienbades Niederheid und begeistert auch mit ihren Block- und Holzhütten inmitten des idyllischen Saunagartens.
Die seit dem 16. März 2020 geschlossene Suomi-Sauna startet ab dem 1. Oktober mit einem Testbetrieb in die diesjährige Sauna-Saison. Aufgrund der Auflagen aus der Corona-Schutzverordnung, stehen den Gästen alle Schwitzräume mit Temperaturen über 80° zur Verfügung. Die Gäste dürfen sich auf eine Aufguss-Sauna, eine Banja, eine Kamin-Sauna, eine Trockensauna sowie ein Kalttauchbecken innen und ein Warmschwimmbecken im Außenbereich freuen.

Bitte beachten Sie:

Aufgrund des Schutz & Hygienekonzeptes, werden Aufgüsse, Massage sowie der Verleih von Decken, Handtüchern und Bademänteln nicht angeboten. Ebenfalls ist keine Schwimmbadnutzung gleichzeitig möglich.Ruheräume und Gastronomie stehen den Gästen jedoch unter Einhaltung der Schutz & Hygieneauflagen zur Verfügung.

Die Suomi-Sauna hat neue Öffnungszeiten:
Montag, Damensauna von 15:30-21:00 Uhr
Donnerstag und Freitag von 10:00-14:30 Uhr und von 15:30-21:00 Uhr
Sonntags von 09:00-14:00 Uhr und von 15:00-20:00 Uhr

Für einen Saunabesuch soll, wie aus der Badnutzung schon bekannt, vorab eine Online-Reservierung erfolgen. Die Online-Reservierung der Suomi-Sauna ist ab dem 29. September2020 möglich. Die Reservierungspflicht gilt für alle Gäste, auch für Stammgäste und ist kostenfrei. Der reguläre Eintrittstarif wird unter Vorlage der Reservierungsbestätigung an der Kasse fällig.

Hier geht es zu der Online-Reservierung.