Münster-Therme

Angaben zur barrierefreien Zugänglichkeit und mögliche Barrieren

Parkplätze

  • 2 ausgeschilderte Stellplätze, 100 m zum Eingang

Eingangsbereich

  • Eingangstür nicht elektrisch
  • Schräglift mit festem Sitz zum Überwinden der Treppe (nur mit Hilfe)
  • Thekenhöhe 124 cm - keine niedrige Theke vorhanden

Türen

  • Mindestbreite im Bad: 81 cm

Umkleide

  • 1 Umkleidekabine ohne Sitzfläche mit Hebel verschließbar

Sanitäranlagen

  • Hänge-WC beidseitig anfahrbar
    Bewegungsfläche links/rechts neben dem WC 150 x 150 cm 90 x 150 cm
  • Dusche mit einseitigem Haltegriff klappbar
    Bewegungsfläche 150 x 150
    Duschsitz klappbar vorhanden, Sitzhöhe 48 cm
    1 Duschrollstuhl vorhanden

Schwimmbad

  • Einstieg in die Wasserbecken für Rollstuhlfahrer nicht möglich
  • Schwimmerbecken: Treppe mit 9 Stufen, Stufenhöhe 15 cm, mit beiseitigem Handlauf

Weitere Hinweise

  • Von der Wasseroberfläche bis zur Bodenkante 62 cm
  • Der Saunabereich ist mit Hilfe eines Aufzugs zu erreichen
  • Keine barrierefreie Zugänglichkeit der Saunen

Neuigkeiten

Das Freibad Rheinbad geht erneut in die Verlängerung und ist bis vorerst zum 22. September witterungsbedingt geöffnet.

mehr

In der 50m-Schwimmhalle ist zur Zeit das Schwimmen ausschließlich auf 25m-Bahnen möglich. Eine technische Störung an der Hubwand wird schnellstmöglich behoben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Hier geht's zu den Sonderöffnungszeiten aller Bäder an den kommenden Feiertagen.

mehr

Sie suchen als Physiotherapieanbieter oder Gesundheitsdienstleister noch passende Räumlichkeiten? Dann haben wir das richtige Neubauprojekt.

mehr

Die Bädergesellschaft Düsseldorf sucht ab sofort Interessenten für die Anmietung des Massage- und Wellnessraums im Freizeitbad Düsselstrand.

mehr

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Freitag, 25. Mai, gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bädergesellschaft, Peter Schwabe, und dem Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Roland Kettler, den Grundstein zum Neubau des Hallenbades am Allwetterbad in Flingern gelegt.

mehr

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Dienstag, 22. Mai, gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bädergesellschaft, Peter Schwabe, und dem Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Roland Kettler, den 1. Spatenstich zum Neubau des Gebäudekomplexes mit Hallenbad in Oberkassel/Heerdt vorgenommen.

mehr

Alle Neuigkeiten Alle Neuigkeiten als RSS-Feed

Bädercard Plus

Mit der BäderCardplus zahlen Sie bequem bargeldlos und erhalten Rabatte auf viele Leistungen.

Weitere Infos zur BäderCardplus