Rheinbad Hallenbad

Angaben zur barrierefreien Zugänglichkeit und mögliche Barrieren

Parkplätze

  • 10 ausgeschilderte Stellplätze, 200 Meter zum Eingang

Eingangsbereich

  • ebenerdiger Haupteingangsbereich mit elektrischer Türöffnung
  • Alle Eingänge des Neubaus sind über taktile Leitsysteme auffindbar
  • Die beiden Nebeneingänge sind über eine Rampe bzw. einen Aufzug zugänglich
  • Niedrige Thekenhöhe mit abgesenktem Bereich- mit dem Rollstuhl unterfahrbar

Türen

  • elektrisch
  • Mindestbreite im Bad: 84 cm

Umkleide

  • 2 Behindertenumkleidekabinen im Altbau mit Sitzfläche und durch Drehknauf verschließbar
  • Der gesamte Umkleidebereich im Neubau ist barrierefrei nutzbar
  • Behinderten-WCs sowohl im Umkleidebereich als auch im Bereich des Mehrzweckraums

Sanitäranlagen

  • 2 Hänge-WCs mit Haltegriffen auf beiden Seiten
    beidseitig anfahrbar
    Bewegungsfläche links neben dem WC 76 x 150 cm (Herren) 100 x 150 cm (Damen)
  • Waschtisch unterfahrbar
  • Dusche mit zwei Haltegriffen
    Bewegungsfläche: 140 x150 cm (Herren) 150 x 129 (Damen)
    Duschsitz (klappbar) Sitzhöhe: 49cm
    Duschrollstuhl vorhanden

Schwimmbecken

  • Der Einstieg in die Schwimmbecken ist über einen mobilen Lifter in die Becken möglich.
  • Standflächen für Rollstuhlnutzer an der Tribüne der 50-Meter-Schwimmhalle
  • Treppe mit 10 Stufen und Handlauf ins Variobecken mit Hubboden
  • Treppe mit 8 Stufen (Stufenhöhe 15 cm) vom Innenbereich ins Vier-Jahreszeiten-Außenbecken, zuvor eine 10 cm hohe Stufe

Wichtige Hinweise

  • Alle Bereiche im Bad sind schwellenlos erreichbar
  • Zugang vom Innenbereich in den Außenbereich ebenerdig

Neuigkeiten

Von Montag, 13. August, bis zum Ende der Sommerferien am 28. August, steht Ihnen das Hallenbad Rheinbad zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

mehr

Die Reifenrutsche im Spiel und Tummelbecken ist wegen Reparaturarbeiten vorübergehend außer Betrieb. Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald die Rutsche wieder nutzbar ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Freibäder Rheinbad und Benrath haben seit dem 5. Mai, das Strandbad Lörick seit dem 20. Mai geöffnet.

mehr

Sie suchen als Physiotherapieanbieter oder Gesundheitsdienstleister noch passende Räumlichkeiten? Dann haben wir das richtige Neubauprojekt.

mehr

Die Bädergesellschaft Düsseldorf sucht ab sofort Interessenten für die Anmietung des Massage- und Wellnessraums im Freizeitbad Düsselstrand.

mehr

Das 50m-Becken steht in der Sommersaison 2018 wegen Bauarbeiten nicht zur Verfügung.

mehr

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Freitag, 25. Mai, gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bädergesellschaft, Peter Schwabe, und dem Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Roland Kettler, den Grundstein zum Neubau des Hallenbades am Allwetterbad in Flingern gelegt.

mehr

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Dienstag, 22. Mai, gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bädergesellschaft, Peter Schwabe, und dem Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Roland Kettler, den 1. Spatenstich zum Neubau des Gebäudekomplexes mit Hallenbad in Oberkassel/Heerdt vorgenommen.

mehr

Alle Neuigkeiten Alle Neuigkeiten als RSS-Feed

Bädercard Plus

Mit der BäderCardplus zahlen Sie bequem bargeldlos und erhalten Rabatte auf viele Leistungen.

Weitere Infos zur BäderCardplus