• Weitere Bäder öffnen voraussichtlich erst im September

    Liebe Gäste,

    eine Wiedereröffnung der weiteren Hallenbäder Gartenhallenbad Unterrath, Münster-Therme und Schwimm’ in Bilk ist abhängig vom Start des regulären Schulbetriebes nach den Ferien. Die drei Hallenbäder sowie die Lehrschwimmbäder gehen voraussichtlich ab dem 1. September mit angepassten Öffnungszeiten wieder in Betrieb.

    Das Hallenbad Allwetterbad Flingern und die 50-Meter Schwimmhalle im Rheinbad stehen derzeit ausschließlich dem Vereinsbetrieb zur Verfügung.

    Die Saunen Strand-Sauna, Suomi-Sauna, Sauna Münster-Therme und Sauna Unterrath sind derzeit noch geschlossen. Sobald ein Termin zur Wiederinbetriebnahme bekannt ist, werden wir Sie hier informieren.

    Informationen zur Regelungen der ausgefallenen Schwimm- und Aqua Fitness Kursen erhalten Sie hier.
    Wir bitten für diese Maßnahmen um Verständnis.

  • Aktueller Stand Wiedereröffnung der Düsseldorfer Schwimmbäder

    Liebe Gäste,

    für den öffentlichen Badebetrieb stehen derzeit die Freibäder Strandbad Lörick, Freibad Rheinbad und Freibad Allwetterbad Flingern sowie das Hallenbad Familienbad Niederheid und das Freizeitbad Düsselstrand zur Verfügung.

    Am Mittwoch, den 8. Juli 2020 folgt die Öffnung der 33-Meter Schwimmhalle im Rheinbad. Die 50-Meter Schwimmhalle steht ausschließlich dem Vereinsbetrieb zur Verfügung.

    Wir bitten Sie vor Ihrem Besuch im Frei- oder Hallenbad eine vorherige Online-Reservierung und Registrierung für ein jeweiliges Zeitfenster durchzuführen.
    Hier erhalten Sie alle Informationen zu der Online-Reservierung.

    Wir bitten für diese Maßnahmen um Verständnis.

Öffnungszeiten Gartenhallenbad Unterrath

Schwimmhalle

Montag nur Schulen, Vereine und Gruppen

Dienstag bis Freitag7:00 - 20:00

Samstag8:00 - 20:00

Sonntag8:00 - 20:00

Hinweise zu den Öffnungszeiten

Sonderregelungen gelten an Feiertagen. Bitte beachten Sie dazu die Informationen auf den Seiten der jeweiligen Bäder sowie die Aushänge vor Ort.

Kassenschluss und letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung des Bades. Ein eingeschränkter Badebetrieb ist durch Schul- und Vereinsschwimmen, Kursbetrieb sowie bei Veranstaltungen möglich. Badeschluss ist 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Die Nutzungsbedingungen für unsere Bäder finden Sie in der Haus- und Badeordnung, die in den Bädern aushängt.