Ergänzenden Datenschutzhinweise zur Corona-Pandemie

Ergänzende Datenschutzhinweise nach Artikel 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

1. Name und Kontaktdaten der für die Datenverarbeitung verantwortlichen Stelle

Bädergesellschaft Düsseldorf mbH
vertr. durch den Geschäftsführer
Herrn Christoph Schlupkothen
Kettwiger Straße 50
40233 Düsseldorf
Telefon: 0211 95745-555
E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

2. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Herr Axel Blankenstein
c/o Bädergesellschaft Düsseldorf mbH
Kettwiger Straße 50
40233 Düsseldorf
E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

3. Kategorien von personenbezogenen Daten

Wenn Sie in unsere Bäder besuchen, erheben wir folgende Informationen von Ihnen:

  • Name, Vorname
  • Adresse
  • Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Datum und Zeitpunkt des Betretens und des Verlassens des Bades
  • Nachweis der Immunität

Sollten Sie mit der Erfassung dieser Daten nicht einverstanden sein, dürfen wir Ihnen keinen Zutritt gestatten.

4. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Datenerhebung erfolgt zum Zweck der Ermöglichung einer Kontaktpersonennachverfolgung im Zusammenhang mit Covid-19.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO i. V. m. § 10 Abs. 2 Satz 2 der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem CoronavirusSARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung - CoronaSchVO NRW), Anlage VIII, Nr. 2 und Nr. 6.

5. Übermittlung von Daten an Dritte

Eine Übermittlung der o.g. Daten erfolgt nur an das jeweils zuständige Gesundheitsamt bzw. die jeweils zuständige öffentliche Stelle zu den o.g. Zwecken. Ihre Daten werden ausschließlich auf Grundlage der oben genannten Rechtsgrundlagen an Dritte weitergegeben. Sie werden ausdrücklich nicht für Werbezwecke verwendet.

6. Dauer der Speicherung

Die Daten werden vier Wochen ab dem Zeitpunkt Ihres Besuchs bei uns gespeichert. Anschließend werden sie vernichtet.

7. Ihre Betroffenenrechte

Als Betroffener gemäß DSGVO haben Sie folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

Beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung auf unserer Website unter: https://www.baeder-duesseldorf.de/meta/datenschutzerklaerung/

Ergänzenden Datenschutzhinweise zur Corona-Pandemie Ergänzenden Datenschutzhinweise zur Corona-Pandemie im pdf-Forrmat.