Ein Schwimmprojekt für Kinder mit Handicap

GemeinsamNass

Wir haben den Wunsch, dass sich alle Kinder für Bewegung und Schwimmen im Wasser begeistern können - deshalb haben wir das Schwimmprojekt „GemeinsamNass“ in Kooperation mit dem SMS02 - Sportverein der Lebenshife Düsseldorf e. V. ins Leben gerufen. Unser Ziel ist es, dass Kinder mit geistiger oder körperlicher Behinderung das Schwimmen in einem Individual-Kursangebot erlernen können.

Wie sind die Kurse aufgebaut?

Die Kurse finden im Einzelunterricht statt, damit sich die Trainer ganz auf die Förderung jedes einzelnen Kindes einstellen können. Der Schwimmunterricht folgt keinem vorgeschriebenen Konzept, da die Bedürfnisse und Fähigkeiten jedes Kindes sehr unterschiedlich sind.

Wo gibt es weitere Informationen?

Sowohl der Verein SMS02 als auch die Bädergesellschaft Düsseldorf beraten Familien gerne weiter. Sie erreichen uns unter Tel.: 0211 4693113 (SMS02) oder Tel.: 0211 95745632 (Bädergesellschaft) oder per E-Mail an info@baeder-duesseldorf.de

Wie funktioniert die Anmeldung zu den Kursen?

Interessierte Familien können sich unter oben genannten Telefonnummern voranmelden. Nennen Sie uns gerne Wunschtermine und Schwimmbad und ein dazu passender Trainer wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen genau besprechen.

Zum Schwimmprojekt „GemeinsamNass“ gibt es nun auch einen Projektfilm, den wir gemeinsam mit unseren Schwimmkindern gedreht haben.

Neuigkeiten

Im Freibad Benrath gab es am Samstagmorgen vor Betriebsbeginn eine Störmeldung im Chlorgasraum, in dem Chlorgas ausgetreten war. Durch die technischen Vorrichtungen war der Chlorgasaustritt gut kontrolliert. Gemeinsam mit der Feuerwehr, die das Störmanagement lobte, konnte die Störung bereits wieder behoben werden. Niemand wurde bei dem Einsatz verletzt und es bestand zu keinem Zeitpunkt Gefahr für Mitarbeiter oder Bürger. Das Freibad kann wieder uneingeschränkt genutzt werden.

Die Freibäder Rheinbad und Benrath haben seit dem 5. Mai, das Strandbad Lörick seit dem 20. Mai geöffnet.

Die Bädergesellschaft Düsseldorf sucht ab sofort Interessenten für die Anmietung des Massage- und Wellnessraums im Freizeitbad Düsselstrand.

mehr

Der Aufsichtsrat der Bädergesellschaft Düsseldorf hat beschlossen, das Hallenbad Benrath noch ein halbes Jahr länger geöffnet zu lassen.

mehr

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Freitag, 25. Mai, gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bädergesellschaft, Peter Schwabe, und dem Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Roland Kettler, den Grundstein zum Neubau des Hallenbades am Allwetterbad in Flingern gelegt.

mehr

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Dienstag, 22. Mai, gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bädergesellschaft, Peter Schwabe, und dem Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Roland Kettler, den 1. Spatenstich zum Neubau des Gebäudekomplexes mit Hallenbad in Oberkassel/Heerdt vorgenommen.

mehr

Alle Neuigkeiten Alle Neuigkeiten als RSS-Feed

Bädercard Plus

Mit der BäderCardplus zahlen Sie bequem bargeldlos und erhalten Rabatte auf viele Leistungen.

Weitere Infos zur BäderCardplus