Wir bilden aus

Bei uns wird Ihre Ausbildung groß geschrieben. Wir haben das Ziel, Sie auf Ihren Beruf bestmöglich vorzubereiten und im Anschluss an Ihre Ausbildung bei Eignung und Interesse auch zu übernehmen.

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Sie beenden bald Ihre schulische Ausbildung und überlegen, welchen beruflichen Weg Sie demnächst einschlagen möchten?

Wenn Sie sich für Wassersport begeistern, den Umgang mit Menschen lieben, gerne Verantwortung übernehmen, sich für Technik interessieren und sich im Dienstleistungsbereich wohl fühlen, dann liegen Sie als vielseitig interessierter junger Mensch genau richtig mit der Wahl eines vielfältigen Ausbildungsberufes bei der Bädergesellschaft Düsseldorf mbH.

Der/Die Fachangestellte für Bäderbetrieb ist in unterschiedlichen Bereichen tätig

  • Organisation (Schwimmwettkämpfe, Events)
  • Sport und Animation (Rettungsschwimmen, Turmspringen, Aquafitness, Schwimmunterricht)
  • Service (Kundenberatung, Verkauf, Hygiene)
  • Technik (Wasseranalysen, Arbeitssicherheit, technische Abläufe, Anwendung von Chemikalien)
  • Gesundheit (Unfallprävention, Erste Hilfe, Wasserrettung)

Ausbildungsdauer

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre
  • Beginn ist jeweils zwischen August und September

Die Voraussetzungen

  • Mindestens Hauptschulabschluss Typ A
  • Interesse an Sport und Bewegung
  • Initiative, Engagement und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit sowie freundliches und verbindliches Auftreten

Interessieren Sie sich für die Ausbildung zum/r Fachangestellten für Bäderbetriebe? Auf der Seite www.beroobi.de/berufe/fachangestellter-fuer-baederbetriebe finden Sie viele weitere Informationen.

Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbung können Sie uns postalisch oder via E-Mail einreichen. Und bei Fragen sind wir auch persönlich gerne für Sie da!

Ausbildungsleitung und Ansprechpartnerin bei Fragen:

Marianne Marzinwoski

Telefon: 0211 95745-822

E-Mail senden

Neuigkeiten

Für die Festigungs-Schwimmkurse im 1. Halbjahr 2017 in Niederheid gibt es noch Plätze zu ergattern.

mehr

Das 50-m-Sportbecken steht dem öffentlichen Badebetrieb am Samstag, den 01.04. und Sonntag, den 02.04. wegen eines Schwimmwettkampfes nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie das 33-m-Becken.

Auf der Suche nach neuen Trainern/innen möchten wir gerne die Firma AdAqua unterstützen und folgende Ausschreibung als "Trainer im Bereich Aqua Fitness" präsentieren.

mehr

Der Düsseldorfer Stadtrat hat am Donnerstag, den 17.11.2016 die Sanierung des Freibades sowie den Neubau eines Hallenbad-Komplexes einstimmig beschlossen.

mehr

Alle Neuigkeiten Alle Neuigkeiten als RSS-Feed

Bädercard Plus

Mit der BäderCardplus zahlen Sie bequem bargeldlos und erhalten Rabatte auf viele Leistungen.

Weitere Infos zur BäderCardplus