Unterwasser-Scooter fahren im Freizeitbad Düsselstrand

Am Sonntag, den 26. Januar 2020, von 15 bis 17 Uhr können Sie im Freizeitbad Düsselstrand Unterwasser-Scooter fahren.

Zwei Stunden lang können Sie in einer Turbo-Geschwindigkeit unseren Unterwasser-Parcours erleben und sich durch die Unterwasserwelt ziehen lassen.

Ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, die Unterwasser-Scooter dürfen von jeder Altersklasse gefahren werden. Der Spaßfaktor ist gesichert.

Folgende Regeln müssen beachtet werden:

  • Schwimm- bzw. Taucherbrille ist mitzubringen oder an der Kasse käuflich zu erwerben.
  • Die Haare müssen zusammengebunden sein.
  • Das Schwimmabzeichen Seepferdchen ist Pflicht!
  • Vor Ort wird ein geschulter Mitarbeiter Sicherheitsregeln erklären, an die sich alle Testerinnen und Tester halten müssen.
  • Die Schwimm- bzw. Tauchfähigkeit wird vor Beginn durch das geschulte Schwimmbadpersonal getestet, um die volle Sicherheit bei der Nutzung des Scooters zu gewährleisten.

Die Sicherheit unserer Badegäste steht an erster Stelle, daher bitten wir um Verständnis und um die Einhaltung der Sicherheitsregeln seitens des Mitarbeiters.

Weitere Termine:

  • Sonntag, 22. März 2020 im Familienbad Niederheid

Es gilt der reguläre Eintrittspreis.