2G+ Nachweis bei Besuch von Schwimmbädern und Saunen erforderlich - Testnachweis entfällt für vollständig immunisiert Personen mit Auffrischungsimpfung

Derzeit gilt laut der aktuellen CoronaSchVO NRW weiterhin 2G+ in den Bädern und Saunen in Düsseldorf.

Bitte beachten Sie, dass ab Donnerstag, den 13.Januar 2022 die zusätzliche Testpflicht für vollständig immunisierte Personen entfällt, die über eine wirksame Auffrischungsimpfung verfügen oder bei denen innerhalb der letzten drei Monate eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde.

Immunisierte Personen (geimpft) ohne Auffrischungsimpfung oder genesene Personen (Infektion in den letzten drei Monaten), die zuvor nicht vollständig immunisiert waren, müssen weiterhin zusätzlich einen aktuellen, negativen Schnelltestnachweis, der nicht älter als 24 Stunden ist, mit sich führen.

Der 2G-Nachweis sowie der Nachweis über Auffrischungsimpfung/Genesen-Bescheinigung/Schnelltestnachweis sind zusammen mit einem amtlichen Ausweispapier den Mitarbeiter:innen vorzulegen.

Hiervon gibt es eine Ausnahme laut CoronaSchVO §4 Absatz 2 Satz 3:
Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können. (Diese Personen müssen einen negativen annerkannten Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden oder einen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, vorweisen. Zusätzlich zu ihrem ärztlichem Attest.)

Aqua Fitness mit Babybauch (Krankenkassenkurs)

Ab der 13. SSW bis zur Geburt

Sie möchten sich gerne während Ihrer Schwangerschaft fit halten und Sport treiben? Als werdende Mutter haben Sie nun zusätzlich eine ganz besondere Verantwortung für Ihr ungeborenes Baby und sind deshalb auf der Suche nach einer geeigneten Sportart. Sie haben bestimmt bereits erfahren, dass Bewegung in der Schwangerschaft viele Vorteile für Mutter und Ungeborenes mit sich bringt. Gerade Bewegung im Wasser wird in der Schwangerschaft aufgrund fundierter Erkenntnisse von Ärzten, Hebammen und Sportwissenschaftlern empfohlen.

Die Kurse finden in separaten Kursbecken bei einer Wassertemperatur zwischen 28°C und 30°C statt. Wir orientieren uns dabei an der empfohlenen Wassertemperatur für Aqua Fitness. Die Kurseinheiten finden überwiegend im Flachwasser bei einer Wassertiefe zwischen 120 cm - 130 cm statt. Zwei von zehn Einheiten finden im Tiefwasser mit Auftriebshilfen statt.

Aktuelles Kursangebot

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

mittwochs, 19:00 – 19:45 Uhr
08.12.2021 – 23.02.2022

Ausnahmen: 29.12.21; 05.01.22

10 Einheiten

Ort: Hallenbad Allwetterbad Flingern (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

mittwochs, 19:50 – 20:35 Uhr
08.12.2021 – 23.02.2022

Ausnahmen: 29.12.; 05.01.

10 Einheiten

Ort: Hallenbad Allwetterbad Flingern (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

sonntags, 14:00 – 14:45 Uhr
12.12.2021 – 27.02.2022

Ausnahmen: 26.12.21; 02.01.22;

10 Einheiten

Ort: Schwimm' in Bilk (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

montags, 19:00 – 19:45 Uhr
10.01.2022 – 21.03.2022

Ausnahmen: 28.02.22 (Rosenmontag)

10 Einheiten

Ort: Rheinblick 741 Oberkassel/Heerdt (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

sonntags, 15:00 – 15:45 Uhr
16.01.2022 – 20.03.2022

10 Einheiten

Ort: Schwimm' in Bilk (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

dienstags, 19:00 – 19:45 Uhr
01.02.2022 – 05.04.2022

10 Einheiten

Ort: Hallenbad Allwetterbad Flingern (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

donnerstags, 20:00 – 20:45 Uhr
03.02.2022 – 07.04.2022

10 Einheiten

Ort: Rheinblick 741 Oberkassel/Heerdt (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

montags, donnerstags, 18:00 – 18:45 Uhr
14.02.2022 – 21.03.2022

Ausnahmen: 28.02. (Rosenmontag)

10 Einheiten

Ort: Rheinblick 741 Oberkassel/Heerdt (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

mittwochs, 19:00 – 19:45 Uhr
02.03.2022 – 18.05.2022

Ausnahmen: 13.04.22; 20.04.22 (Osterferien)

10 Einheiten

Ort: Hallenbad Allwetterbad Flingern (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

mittwochs, 20:00 – 20:45 Uhr
02.03.2022 – 18.05.2022

Ausnahmen: 13.04.22; 20.04.22 (Osterferien)

10 Einheiten

Ort: Hallenbad Allwetterbad Flingern (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

sonntags, 14:00 – 14:45 Uhr
06.03.2022 – 22.05.2022

Ausnahmen: 10.04.22; 17.04.22; (Osterferien)

10 Einheiten

Ort: Schwimm' in Bilk (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

montags, donnerstags, 18:00 – 18:45 Uhr
24.03.2022 – 09.05.2022

Ausnahmen: 11.04.; 14.04.; 18.04.; 21.04. (Osterferien)

10 Einheiten

Ort: Rheinblick 741 Oberkassel/Heerdt (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Aqua Fitness mit Babybauch (Zertifizierter Präventionskurs)

montags, 19:00 – 19:45 Uhr
28.03.2022 – 20.06.2022

Ausnahmen: 11.04; 18.04. (Osterferien); 06.06.

10 Einheiten

Ort: Rheinblick 741 Oberkassel/Heerdt (Neubau) (Anfahrt und Kontakt)

Kursgebühr: 119,90 € plus 10er Karte Schwimmbadanteil

Kostenbeteiligung gesetzlicher Krankenkassen

Der Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle für Prävention als Gesundheitskurs anerkannt (Kurs-ID:KU-BE-QTDLNW).

Alle unsere Übungsleiterinnen verfügen über eine Ausbildung entsprechend der Anforderungen der Prüfstelle für Prävention (Physiotherapeutinnen, Gymnastiklehrerinnen, Sportwissenschaftlerinnen). Zusätzlich besitzen unsere Kursleiterinnen die Zusatzausbildung "Fit durch die Schwangerschaft" der BSA-Akademie (Staatlich geprüft und zugelassen ZFU-Nr. 7239912).

Nahezu alle gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich zwei Mal im Jahr an den Kosten von Gesundheitskursen, sofern mindestens acht von zehn Einheiten absolviert wurden. Die Höhe der Kostenbeteiligung variiert je nach Krankenkasse. Die meisten gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich mit maximal 75 € pro Kurs (150 € im Jahr). Für die genaue Kostenbeteiligung wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse.
Die Teilnahmebescheinigung, zur Einreichung bei der Krankenkasse, wird nach Kursende per E-Mail versendet. Für Präventionskurse ist keine ärztliche Verordnung erforderlich.

Die Kursgebühr wird von Ihnen im Voraus am Tag des Kursstarts an der Schwimmbadkasse entrichtet.

Vorteile von Aqua Fitness in der Schwangerschaft

Das von einer Sportwissenschaftlerin und einer Physiotherapeutin speziell für Schwangere konzeptionierte Bewegungsprogramm, richtet sich vor allem an sportliche Frauen, die bereits vor der Schwangerschaft Sport betrieben haben.

Sport und Bewegung steigern das psychische und physische Wohlbefinden - das gilt natürlich auch für die Zeit zu zweit. Durch eine körperlich aktive Schwangerschaft wird das Risiko für einen Schwangerschaftsdiabetes, für Rückenbeschwerden oder zu starke Gewichtszunahme gesenkt. Ein weiterer positiver Effekt ist z.B. eine verringerte Wassereinlagerung (Ödeme) in den Beinen.

Sogar auf den Geburtsverlauf und die Zeit danach wirkt sich ein aktiver Lebensstil positiv aus. Die vielfach höhere Dichte des Wassers im Vergleich zur Luft führt zu einer Verlangsamung der Bewegungsausführung und damit zu einer verbesserten Kontrolle der optimalen Bewegungsabläufe. Die Gefahr einer Verletzung ist nahezu ausgeschlossen. Dies wird darüber hinaus auch durch den Auftrieb und die daraus resultierende Reduzierung des Körpergewichts im Wasser bedingt. Insbesondere Rücken- und Schulterbeschwerden, die durch die statischen Veränderungen in der Schwangerschaft auftreten, können vorbeugt werden. Auch bietet das Training einen Ausgleich zum Alltag und die Schwerelosigkeit des Körpers bewirkt eine psychische Entspannung und eine Steigerung des Wohlbefindens.

Der Wasserwiderstand ist ein unter gesundheitlichen Gesichtspunkten ideales „Trainingsgerät“ zur Kräftigung der Muskulatur Die Intensität kann dabei optimal eingesetzt und dosiert werden. Zum einen kann die Muskulatur dadurch sehr gleichmäßig trainiert, zum anderen Muskelverletzungen sowie Muskelkater stark reduziert werden.

Lernen Sie zudem andere Schwangere kennen und profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch – das hilft beim Abbau von Ängsten und Kontakte werden geknüpft.

Wir wünschen uns, dass Sie sich in unseren Kursen wohlfühlen. Dafür stehen wir Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Sie haben bestimmt viele Fragen, bevor Sie sich entscheiden, an der Aqua Fitness für Schwangere teilzunehmen. Über den Link Sport und Schwangerschaft gelangen Sie zu einem Informationsportal der Deutschen Sporthochschule Köln, wo Sie weiterführende Informationen zum Thema finden. Lassen Sie sich in jedem Fall auch vorab von Ihrem Arzt beraten.

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!