• Aktueller Stand zur Wiedereröffnung der Düsseldorfer Schwimmbäder

    Liebe Gäste,

    auf Grundlage der auch für Schwimmbäder angekündigten Lockerungen der Schutzmaßnahmen in Nordrhein-Westfalen werden die städtischen Bäder in Düsseldorf derzeit schrittweise auf eine Wiedereröffnung vorbereitet. Die Bädergesellschaft Düsseldorf hat sich bereits frühzeitig mit Maßnahmen auseinander gesetzt, um einen Badbetrieb unter den erhöhten Schutz- und Hygienebedingungen zu ermöglichen. Besondere Auflagen, herausgegeben seitens des Landes NRW zu Schutz- und Hygienemaßnahmen, liegen der Bädergesellschaft noch nicht vor und bleiben abzuwarten.

    Aufgrund der angekündigten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen seitens der Landesregierung NRW beginnt die Freibadsaison in Düsseldorf am 20. Mai im Strandbad Lörick bei anhaltenden guten Entwicklungszahlen der Infektionen unter strengen Auflagen nach dem Hygiene- und Schutzkonzept.
    Am 30. Mai erfolgt voraussichtlich die Eröffnung des Freibades Rheinbad und Freibad Allwetterbad Flingern.

    Informationen über die neuen Hygiene- und Schutzmaßnahmen sowie Maßnahmen, die vor einem Besuch im Freibad beachtet werden müssen, folgen am Montag, den 18. Mai 2020.

    Ein erhöhtes Ansteckungsrisiko über das Badewasser besteht nach Ansicht der Experten des Umweltbundesamtes in den Bädern allerdings nicht. Die entsprechenden Informationen finden Sie hier.
    Die Geschäftsführung der Bädergesellschaft hat vorsorglich, direkt nach Ankündigung des NRW Ministerpräsidenten, dass Schulen und Kitas geschlossen werden, die städtischen Lehrschwimmbäder an den Schulstandorten, das Hallenbad Eller sowie das Therapie-Schwimmbad St. Josef ab Samstag, den 14. März geschlossen.

    Informationen zur Regelungen der laufenden Schwimm- und Aqua Fitness Kursen erhalten Sie hier.
    Wir bitten für diese Maßnahmen um Verständnis.

Feiere deinen Geburtstag bei uns im Familienbad Niederheid!

Wir versprechen, dass es keine trockene Party wird!

Folgendes "All Inclusive Geburtstagspaket" kann für 15 EUR (zzgl. 7,50 EUR je Geburtstagsmenü) gebucht werden:

  • Freier Eintritt für das Geburtstagskind
  • Ein kleines Geburtstagsgeschenk
  • Wasserspielgeräte werden zur Verfügung gestellt
  • Tischreservierung und Dekoration in Dennis Schlemmerbucht
  • Die Gäste zahlen den regulären Schwimmbadtarif
  • Schön gestaltete Einladungskarten sind auf Wunsch an der Kasse erhältlich oder hier zum herunterladen und selbstausdrucken
  • es stehen vier verschiedene Geburtstagsmenüs* zur Auswahl


*Jedes Geburtstagsmenü beinhaltet ein Hauptgericht, ein 0,3 l Getränk und ein Dessert und kostet 7,50 EUR pro Kind

Nach Absprache kann auch an Sonn- und Feiertagen gefeiert werden. Wir bitten um eine Vorlaufzeit von 14 Tagen.

Ihr Kind möchte seinen Geburtstag bei uns im Schwimmbad feiern?

  • Füllen Sie bitte das unten aufgeführte Formular vollständig aus und senden Sie es ab.
  • Bitte beachten Sie, dass der Terminwunsch vom Badpersonal bestätigt werden muss. Der zuständige Mitarbeiter nimmt dazu mit Ihnen in den nächsten Tagen Kontakt auf.
Kindergeburtstag Anfrage Niederheid

Einladung Kindergeburtstag